werden vom 8. bis 12. Juli keine Lieferungen durchgeführt.
werden vom 8. bis 12. Juli keine Lieferungen durchgeführt.

Firmware-Aktualisierungsprozess des FLEXi LCD-Keypads

Firmware-Aktualisierungsprozess des FLEXi LCD-Keypads

FLEXi LCD ist das beliebteste Tastenfeld für die Steuerzentrale des FLEXi SP3-Alarmsystems aufgrund seines modernen, sauberen Erscheinungsbilds und seiner einfachen, leicht verständlichen Bedienung. In einigen Fällen ist ein Firmware-Update erforderlich. Zum Beispiel kann der Betreiber nur 4 Sprachen gleichzeitig speichern, und Ihre gewünschte Sprache ist nicht darunter, oder einfach aufgrund von Fehlerkorrekturen. Der folgende Leitfaden wurde erstellt, um bei der Aktualisierung zu helfen.

FLEXi LCD Upgrade-Leitfaden

Vorbereitungen

  • Der Betreiber muss mit dem Alarmzentrum verbunden sein, und das System muss eingeschaltet sein (das Update wird vom Betreiber durchgeführt, sodass es auch nach der Installation durchgeführt werden kann)
  • Laden Sie die neueste Firmware-Datei auf den Computer herunter und benennen Sie sie vor Beginn des Vorgangs wie folgt um: sk_lcd.fw
  • Für das Update ist dasselbe USB-Mini-Kabel erforderlich wie für die Programmierung

Aktualisierungsprozess

  • Verbinden Sie den Computer mit dem FLEXi:LCD-Betreiber mithilfe des USB-Kabels
  • Rufen Sie das Menü mit der MENÜ-Taste auf
  • Wählen Sie den Menüpunkt Service durch Drücken der Taste 5 aus
  • Drücken Sie die Taste 9 für das Update
  • Dann erscheint der Firmware-Ordner des FLEXi LCD-Controllers auf dem Computer unter einem neuen Laufwerk
  • Kopieren Sie die vorher heruntergeladene Firmware in den Ordner (überschreiben Sie die alte Datei), warten Sie dann darauf, dass sich der Manager neu startet

Tags:


Related Products

Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieser Seite automatisch übersetzt wurde und daher Fehler enthalten kann.